Guten Tag aus Detmold

Hier können sich neue Forums-Teilnehmer vorstellen.
Antworten
macowin
Membro nuovo
Beiträge: 4
Registriert: 2. September 2019, 09:17

Guten Tag aus Detmold

Beitrag von macowin » 2. September 2019, 21:32

nachdem ich mich heute im Forum angemeldet habe, möchte ich mich hier auch gleich kurz vorstellen.
Ich/wir sind seit 2005 im Raum OWL/südl. Niedersachsen in der "barchetta-Szene" aktiv, zunächst mit einer schwarzen (nero seta) "Edition 99", zu der sich 2011 noch eine silberne "Limited Edition 1998" gesellte. Letztere hat uns leider gestern zu Gunsten eines Fiat 500 C verlassen müssen. Sie steht nun bei einem guten Freund und ergänzt dessen nicht unbeträchtliche barchetta-Sammlung.
Bei der Vorbereitung einer unserer regelmäßigen Treffen vor 3 Jahren wurde mir ein Fiat 128, Baujahr 1977, aus der Sonderserie "Abarth" zum Kauf angeboten. Die wurde s. Zt. in nur 500 Expl. jeweils zur Hälfte in Gelb bzw. Rot produziert. Der Bauch schrie sofort "Jaa" und die Vernunft gab sich nach 3 Wochen hin und her geschlagen. Und wie es bei Bauchentscheidungen oftmals ist, stellt man hinterher fest, dass man vielleicht hier und da etwas genauer hätte hinsehen sollen.
Insgesamt macht mir der Wagen aber einen Riesenspaß, auch wenn ihn meine Frau nicht so sehr mag. Ob seiner Form und Farbe hat er den Spitznamen "Bernd das Brot" erhalten.
Bezüglich von Clubaktivitäten etc. scheint beim Fiat 128 ein extremes Süd-Nord-Gefälle zu herrschen. Nördlich des Mains ist offenbar Diaspora.
Vielleicht findet sich über dieses Forum doch noch die eine oder andere Kontaktadresse in erreichbarer Nähe?
Herzliche Grüße aus Detmold
Manfred Winkelmann
Foto für Nennung.jpg
Foto für Nennung.jpg (403.97 KiB) 450 mal betrachtet
Mehr als ein Lipper kann der Mensch kaum werden :D

Torge
Site Admin
Beiträge: 119
Registriert: 10. Oktober 2010, 09:56

Beitrag von Torge » 3. September 2019, 12:00

Hallo Manfred,

herzlich willkommen in unserem FIAT-Forum.
Ich wohne auch nördlich des Mains - genauer im Raum Hildesheim - und kann Deine Erfahrungen mit dem Gefälle nur bestätigen.
Deshalb ist es umso wichtiger, dass wir FIAT-verrückten Nordlichter uns zusammentun.

Vielleicht treffen wir uns mal. Eine Möglichkeit wäre z.B. die Technorama in Hildesheim am 14./15.09.

Ciao, Torge

Josef132
Membro seniore
Beiträge: 1269
Registriert: 19. Januar 2009, 13:39

Beitrag von Josef132 » 3. September 2019, 16:24

Hallo Manfred,

gegen deinen wunderschönen 128 Abarth ist ein Mercedes Flügeltürer reinste Massenware. :mrgreen:

Viel Spaß mit dem typischen Vertreter der 70er.
Hab gerade mal nachgeschaut, von 128 Abarth habe ich noch einen Prospekt.

Grüße,
Josef

Pfaelzer127er
Membro giovane
Beiträge: 48
Registriert: 20. Februar 2019, 18:29

Beitrag von Pfaelzer127er » 4. September 2019, 17:25

Hallo Manfred,

herzlich Willkommen und Glückwunsch zu diesem schönen Fiat !
VG
Claus

macowin
Membro nuovo
Beiträge: 4
Registriert: 2. September 2019, 09:17

Beitrag von macowin » 5. September 2019, 16:14

Herzlichen Dank für die nette Begrüßung.
@ Josef: Bei meinen Besuchen der Techno Classica 2018 in Essen und der Motor Classic 2019 in Bremen habe ich tatsächllich keinen anderen Fiat 128 gesehen. In einigen Hallen in Essen konnte man dagegen den Eindruck gewinnen, dass z.B. Mercedes Pagoden oder Porsche 656 neu auf Band gelegt worden seien. Auf Ausfahrten höre ich oft, dass Eltern, Großeltern oder man selbst auch mal "so einen" gehabt haben.
Einen Originalprospekt und sogar ein Originalposter zum Fiat 128 "Abarth" habe ich vor einiger Zeit sehr günstig im Internet ersteigert. Das Poster hängt nun schön gerahmt im Arbeitszimmer und auf dem Prospekt ist eine handschriftliche Kalkulation des Händlers zu sehen, wonach der Fiat damals 13.000 DM kosten sollte.
@ Torge: Das mit der Technorama in Hildeshein ist eine gute Idee, ich weis aber noch nicht, ob ich das terminlich gebacken bekomme. Würde mich ggf. bis Donnerstag davor melden.
Manfred
Mehr als ein Lipper kann der Mensch kaum werden :D

Jochen Vinke
Membro giovane
Beiträge: 29
Registriert: 8. November 2009, 17:33

Beitrag von Jochen Vinke » 8. September 2019, 20:02

Hallo Manfred,
Glückwunsch zu Deinem Auto, gefällt mir richtig gut! Ich habe einen 128 mit EZ 1978 in gelb, aus der Sonderserie "Turismo", der allerdings schon längere Zeit auf seine Restaurierung wartet. Angefangen hatte vor einiger Zeit schon mal, aber dann leider aus Zeitmangel nicht zu Ende geführt. Aber irgendwann geht es auch damit mal weiter.
Viele Grüße aus dem "Nachbardorf" (Bielefeld),
Jochen

macowin
Membro nuovo
Beiträge: 4
Registriert: 2. September 2019, 09:17

Beitrag von macowin » 10. September 2019, 18:36

@ Torge:
mangels PN-Berechtigung also hier die Frage, ob und ggf. wann und wo man sich am WE in Hildesheim treffen könnte. Vielleicht bekomme ich es terminlich hin. Antwort gerne an meine E-Mail-Adresse: (wurde vom Moderator entfernt).
Gruß
Manfred
Mehr als ein Lipper kann der Mensch kaum werden :D

Antworten